Bei den U 10 Spielerinnen wurde Gaby Brown Erste, ihre Clubkameradin Evelyn Konstan 2. In der Klasse der U 11 wurde in zwei Gruppen jede gegen jede gespielt. Hier konnte Zoe Ströh überlegen die Gruppe 2 gewinnen vor ihrer Vereinskameradin Vivienne Wagner, Katrin Schwab wurde 4.
In der Gruppe 1 belegte Hannah Hofmeister Platz 2, gefolgt von Lisa Sophie Esse und Aurelia van Velzen, alle SGT.
Pauline Bruns und Nicola Spivakov standen sich im Halbfinale der U 14 gegenüber mit einem überlegenen Sieg für  Pauline. Leonie Ströh verlor im HF gegen Anne Haupt. Diese hatte dann im Finale keine Chance gegen Pauline, die verdient mit 6:0, 6:1 Bezirksmeisterin wurde.
Ebenfalls bis ins HF schafften es Mattea Brocke und Julia Wetzel gegen ihre Teamkameradin Emily Illing. Im Finale der U 16 unterlag Julia dann denkbar knapp mit 4:6 und 4:6 Helena Plümacher  und wurde Vizebezirksmeisterin.
Die  U 18 wurde auch in einer Gruppe ausgespielt,  hier wurde Celina Heuer 3. und Anna-Lena Reinl 4.
Bei den Junioren U 14 war für Jonathan Uhde im Halbfinale Schluss, wo er gegen Morris Arndt mit 3:6,3:6 verlor.

Einen herzlichen Glückwunsch an alle Siegerinnen und Platzierte! Bemerkenswert ist, dass drei TC 31-Bezirksmeister/innen bei der SGT ausgebildet wurden.

v.l.n.r.: Leonie Ströh, Celina Heuer, Julia Wetzel, Pauline Bruns, Zoe Ströh, Gaby Brown

   

Die strahlenden Teilnehmer/innen


 

Tennisplatz Buchung

Tennisplatz Buchung

Termine

Samstag 19 Okt 2019
09:30 - Uhr
SGT trifft...Pilze
Samstag 16 Nov 2019
18:00 - Uhr
SGT Jubiläumsfeier im GenoHotel

Partner

 

 

 

 

  Walter Fenster + Türen

Trägervereine der SGT

gsv logo ksv logo